Geld- und Sachspenden

Sie möchten uns mit Geld- oder Sachspenden unterstützen? Darüber freuen wir uns sehr.

Hier finden Sie eine Übersicht über Ihre Möglichkeiten.

Geldspenden

Ob 10 oder 100 Euro – jede Spende hilft. Bitte nutzen Sie dieses Spendenkonto:

Evangelische Kirchengemeinde Waldniel
IBAN: DE 49 350 60190 1010843010
Bank für Kirche und Diakonie Duisburg
Verwendungszweck: (bitte unbedingt angeben) Asylkreis Spende
Geben Sie bitte unbedingt Ihre vollständige Adresse an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung schicken können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sachspenden

Sachspenden für Flüchtlinge in Schwalmtal können wir aus Lager- und Kapazitätsgründen nicht direkt entgegen nehmen.  Hier finden Sie die Anlaufstellen für Ihre Sachspenden:

Alles für Kinder:

Kleidung, Spielsachen, Kinderbücher, Kindermöbel, Kinderwagen, Tornister, Autositze etc.

Kinder- und Jugendboutique „Wie neu“, Ungerather Straße 27, Waldniel, Tel. 0176, 98774122

Öffnungszeiten: montags 10-13 Uhr, mittwochs 10-13 und 15-18 Uhr, freitags 15-18 Uhr

Für Erwachsene:

Kleidung, Schuhe, Bettwäsche, Handtücher, etc.

Caritas Kleiderstube, Schulstraße 13, Waldniel, Kontakt: Monika Berger, 02163 4024

Öffnungszeiten: mittwochs 10-12 Uhr und 15-17 Uhr

Haushaltsgegenstände und Kleinmöbel

Flüchtlings- und Asylhilfe der kath. Kirchengemeinde St. Matthias, Niederstraße 31, Waldniel, Kontakt: Kath. Pfarramt, 02163 94540

Öffnungszeiten: mo, die, do, fr 9-12.30 Uhr, di und do 16.30 -18 Uhr.
Bitte unbedingt vorher telefonisch anmelden.

Fahrräder

nehmen wir vom Asylkreis Schwalmtal nach telefonischer Absprache direkt entgegen. Bitte wenden Sie sich an Biggi Mestmäcker, Telefon 0151 726 17 356 oder per E-Mail an bm@asylkreis-schwalmtal.de

Lebensmittel

Über Lebensmittel freut sich Die Tafel e.V., Waldnieler Straße 18 in Amern. Kontakt: Bernd Zenner, 02163 1509

Öffnungszeiten: donnerstags von 14 bis 17 Uhr

 

Flüchtlingshilfe in Schwalmtal