Schlagwort-Archive: Vorne

ÜberdenTellerrand-Brunch war ein toller Erfolg!

Als wir zu unserem ÜdTk-Brunch einluden, waren wir uns wirklich nicht sicher, ob unsere Idee ankommen würde. Und noch am Morgen des Brunchtages fragten wir uns bei den Vorbereitungen, wie viele Tische wir wohl benötigen würden und ob überhaupt jemand käme.

Wie auch immer – hübsch und einladend sollte alles aussehen und wir waren dankbar für unsere Blumendeko, die hier gerade vorbereitet wird. Zwei große Arme voller Blumen wurden uns auch zu diesem Anlass wie bereits einmal bei einem anderen Event  vom Blumenladen „Blumentopf“ in der Krefelder Str. 103 in 41063 Mönchengladbach, direkt am Real-Supermarkt in Neuwerk-Lürrip von dem freundlichen Händler geschenkt. Es waren u. a. Gerbera in drei Farben, Tulpen, Calla und verschiedene grün-weiße Blumen, welche wir zu schönen Sträußen zusammengestellt und damit die Tische dekoriert haben.

An Ende unserer Veranstaltung konnten viele Familien die Sträuße dann mit nach Hause nehmen und hatten ein buntes Andenken an unseren schönen Über-den-Tellerrand-Brunch.

Was dann ab 12 Uhr geschah, hat unsere Erwartungen nicht nur übertroffen, es hat sie förmlich gesprengt. 🙂

Menschen, Menschen, Menschen kamen. Viele Menschen vieler Nationen. Und alle brachten sie Köstlichkeiten aus ihrer Heimat mit. Ein unglaublich vielseitiges, interessantes und leckeres (!) Buffet entstand.

Wir vom ÜdTk-Team waren streckenweise ziemlich überfordert von dem Andrang. Darauf – wir waren in der Stoßzeit an die 200 (!) Personen – waren wir nun wirklich nicht vorbereitet. Um so dankbarer sind wir allen spontanen Helferinnen und Helfern und vor allem auch der Küsterin der evangelischen Kirchengemeinde in Waldniel. Ihr hatten wir im Vorfeld versprochen, dass Sie mit uns keine Arbeit haben würde und dann das… Frau Große-Holz war uns eine riesige Hilfe an diesem Tag und wir danken herzlich, dass Sie uns ihren Sonntag geopfert hat.

Wie gut, dass man im Gemeindezentrum den großen Saal noch vergrößern kann, indem man einfach eine Wand wegschiebt. Das taten wir dann und gleich hatten alle mehr Platz, was einfach angenehmer war.

Am Ende des Tages waren wir alle sehr sehr erschöpft, aber auch sehr glücklich. Wir danken allen fürs Kommen, für die köstlichen Speisen, für die gute Stimmung und das fröhliche Miteinander und auch für die Spenden in unserer Spendensau. 🙂

Herzliche Einladung! Über den Tellerrand-Brunch!

Am Sonntag, den 29. April 2018 veranstalten wir einen – hoffentlich großen, aber ganz sicher leckeren – ÜberdenTellerrand-Brunch im Gemeindezentrum der Evangelischen Kirche Waldniel. Das Team des Kochprojektes vom Asylkreis Schwalmtal lädt alle Interessierten und Freunde zu diesem gemeinsamen Brunch ein. Wir treffen uns am Sonntag, den 29. April ab 12.00 Uhr.  Jeder bringt bitte eine Kleinigkeit für‘s Buffet mit. Essen und Getränke sind frei.

Wir freuen uns auf Sie, auf Dich, auf Euch!

 Noch Fragen?

bm@asylkreis-schwalmtal.de oder Whatsapp: 0151 726 17356

PDF arabicPDF francaisPDF english 

Trainer und Betreuer dringend gesucht!

Seit drei Jahren spielen sie zusammen Fußball – nun droht den Sportfreunden Waldniel das Aus. Initiator, Betreuer und Trainer Meiry Hakimi ist aus beruflichen Gründen nicht mehr in der Lage, das regelmäßige Training weiter anzubieten. Er sucht deshalb ein, zwei oder auch drei Fußballbegeisterte Menschen, die sich vorstellen können, seine Rolle zu übernehmen und die Sportfreunde zukünftig einmal in der Woche zu trainieren und vielleicht auch hin und wieder bei möglichen Turnieren zu betreuen.

Es wäre so schön, wenn die Sportfreunde weiter zusammen Fußballspielen könnten, wenn jetzt im Frühjahr die Saison wieder beginnt.

Hier findet man übrigens unten auf der Seite einige Spiel- und Erlebnisberichte.

Interessierte wenden sich bitte an

Meiry Hakimi
Telefon: 0176 410 31 061
E-Mail: nomeiry@web.de

Und falls Sie Meiry Hakimi nicht erreichen – er ist beruflich häufig im Ausland – dann wenden Sie sich doch bitte an

Dr. Wilhelm Pletschen
Telefon +49 (0) 2163 45314
E-Mail: wilhelm.pletschen@gmx.de